Notice: wpdb::prepare wurde fehlerhaft aufgerufen. Die Abfrage enthält nicht die korrekte Anzahl von Platzhaltern (2) für die Anzahl der übergebenen Argumente (3). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 4.8.3 hinzugefügt.) in /homepages/1/d570148024/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4139
2017 mit dem Handy beim Fotomarathon in Berlin – Fotomarathon Berlin

2017 mit dem Handy beim Fotomarathon in Berlin

Home/Allgemein/2017 mit dem Handy beim Fotomarathon in Berlin

„Die beste Kamera ist die, die du immer dabei hast“ – sagte Starfotograf Chase Jarvis in seinem Buch über mobile Fotografie bereits im Jahr 2009. Denkst du, er hat Recht?
Ist dein Handy deine beste Kamera, weil du sie immer in der Tasche hast?

Wir beschäftigen uns schon länger mit dieser Frage und mit euren Anfragen, Handykameras zum Fotomarathon zuzulassen. Daher starten wir dieses Jahr ein Pilotprojekt und richten für 30 Teilnehmer eine mobile Fotografie-Kategorie auf dem Fotomarathon am 10. Juni ein.
Alle Regeln des Fotomarathon gelten in gleicher Weise – die Reihenfolge der Bilder in der Serie muss eingehalten werden und Nachbearbeitung ist nicht erlaubt. Filter und spezielle Konfigurationen wie z.B. Kamera-Apps sind möglich.
Für den/die Gewinner*in in dieser Kategorie wird ein spezieller Preis ausgelobt, der demnächst veröffentlicht wird.

Alle Fotos in dieser Kategorie werden auch in der Ausstellung im Juli in einer speziellen Sektion gezeigt.

Die Teilnehmer müssen ihr eigenes USB-Verbindungskabel mitbringen sowie eine normale SD-Karte. Wir kopieren die 12 Fotos des Fotomarathon auf die Karte und laden die Bilder von dort in unsere Fotomarathon-Software. So erhalten wir sie im richtigen Format für die Ausstellung. 

Die Anmeldung ist geöffnet – sichere dir jetzt einen der 30 Plätze!
 
Anmelden zum mobilen Fotomarathon in Berlin
14. Mai 2017|Allgemein|